Spieler wird geladen ...

Haltbarmachung von Lebensmitteln im Mittelalter

Bitte melden Sie sich an, um Medien zu melden.

  • Hochgeladen 2 Jahre vor In der Kategorie

    Bericht über 2 österreichische Wissenschaftler die alte Haltbarmachungstechniken aus dem Mittelalter studieren.
    "Die beiden Germanisten Karin Kranich und Helmut W.

    Klug sind Experten für mittelalterliche Kochrezepte und Konservierungstechniken.

    Weil sie in den alten Texte in vielen Fällen wenig Details fanden, gründeten sie einen Verein namens KULIMA (Kulinarisches Mittelalter an der Universität Graz), um mittelalterliche Rezepte nachzukochen und durch eigenes Ausprobieren herauszufinden, wie die Konservierung von Lebensmitteln im Mittelalter vonstattenging.

    Auf einem abgelegenen Bauernhof in der Steiermark fanden sie das geeignete Experimentierfeld." Auszug aus der Beschreibung

  • haltbarmachungvonlebensmittelnimmittelalter